Schulöffnung am 6. Mai

NewsKommentare deaktiviert für Schulöffnung am 6. Mai
Liebe Schülerinnen und Schüler (SuS), liebe Eltern und Lehrkräfte des 6. Jahrgangs,

ab Mittwoch, d. 6. Mai, geht es wieder los. Wir begrüßen zunächst den 6. Jahrgang in der Schule und freuen uns auf direkte Begegnungen. In der Zeit vom 6.5. bis 19.5. (danach ist Himmelfahrt) wird Regelunterricht für den 6. Jahrgang an der FPS unter besonderen Bedingungen stattfinden.

 Hierzu folgende Informationen:

  1. Der ÖPNV hat seinen Regelbetrieb (mit Maskenpflicht auch für SuS) wieder aufgenommen.
  2. Die Klassenleitungen werden ihre SuS auf die allgemeinen Abstandsregeln und Hygieneregeln hinweisen. Sie teilen die Klasse auch in zwei feste Gruppen ein, die für die Dauer des Schulbesuches, auch der Pausen, Bestand haben. Jeder Tisch wird mit einem Namensschild versehen.
  3. Die Schule stellt ausreichend Desinfektionsmöglichkeiten zur Verfügung.
  4. Zwar besteht keine Maskenpflicht, aber das Ministerium empfiehlt ein Tragen von Masken auf den Fluren und in der Pause. Die Schule hat für jeden SuS ein Gesichtsvisier bestellt, das im Laufe der Zeit eintrifft. Das Tragen ist freiwillig.
  5. Selbstverständlich wird die Schule jeden Tag gründlich gereinigt und desinfiziert. Ausgewiesene Einbahnstraßen sorgen für möglichst wenig Kontakte im Haus.
  6. Dieser Präsenzunterricht dient in erster Linie dazu, die Lernfäden wieder aufzunehmen. Hinsichtlich der Leistungsbewertung hat das Ministerium Folgendes verfügt. Die Leistungen, die bis zum 13.3.2020 erbracht wurden, bilden die Basis der Ganzjahresnote. Erbrachte Leistungen aus dem Homeschooling bis zum 6.5. können zur Verbesserung der Note einfließen. Leistungen ab 6. Mai dienen zur Abrundung des Gesamteindrucks zu Gunsten der SuS. Klassenarbeiten werden nicht geschrieben.
  7. Sollten Kinder oder Mitglieder des Haushalts zur Risikogruppe gehören und Kinder daher nicht am Unterricht teilnehmen, bitten wir um Kontaktaufnahme mit der Klassenleitung.
  8. Wir werden die Zeit des Unterrichts auch nutzen, um die verbindliche Anwendung und Ausbildung der Standards von WebUntis und Nextcloud zu vertiefen.
  9. Lehrkräfte sind weiterhin auch über ihre Dienstmail zu erreichen.

Die Schule hat zur Aufnahme des Unterrichts gewissenhaft alle Bestimmungen des Ministeriums umgesetzt, damit für die gesundheitliche Sicherheit aller Sorge getragen ist. Nach derzeitigem Informationsstand gehen die SuS der 6. Klassen nach dem 19. Mai wieder ins Homeschooling. Sollten wir neue Anweisungen für den Zeitraum bis zu den Sommerferien erhalten, teilen wir Ihnen und Euch diese zeitnah über die Homepage mit.

Wir wünschen allen einen guten Start am 6. Mai und – alle gesund bleiben.

Mit freundlichen Grüßen

S. Bronk
Orientierungsstufenleitung

K. Giltzau
Stellvertretender Schulleiter


Comments are closed.

© 2020 Friedrich-Paulsen-Schule

Scroll Up