Erreichbarkeit von Nextcloud und WebUntis

NewsKommentare deaktiviert für Erreichbarkeit von Nextcloud und WebUntis

Bei anhaltenden Verbindungsproblemen

Das IT-Team der FPS hat alle Störungen (siehe unten) behoben. Ein neuer leistungsfähigerer Server versieht seinen Dienst bei uns in der Schule. Damit ist eine Arbeit über die schuleigene Nextcloud und eine Anmeldung bei WebUntis gesichert und zufriedenstellend möglich.

Sollte es trotzdem Verbindungsprobleme geben, hängen diese höchstwahrsheinlich mit der Anbindung über das Landesnetz zusammen. Da wir das Landesnetz nicht betreiben, können wir dort leider auch keine Optimierungen vornehmen. Überwiegend wird es sich um Probleme der sogenannten Namensauflösung handeln. Abhilfe schafft ggf. ein Neustart des heimischen / eigenen Routers.

Stand: 18.03.2020, 8.00 Uhr


Alle Störungen sind behoben

Alle Netzwerkstörungen sind im Augenblick behoben, d.h. die Nextcloud ist als Dateiablage und zur Kommunikation nutzbar und eine Anmeldung unter WebUntis funktioniert nun auch wieder. Informationen zur Nutzung finden Sie hier: Unterricht in anderer Form.

Stand: 17.03.2020, 12.30 Uhr


Authentifizierung bei Webuntis funktioniert wieder

Das Landesnetz funktioniert wieder, d.h. zumindest WebUntis ist wieder nutzbar. Ein Einloggen ist mit der Schülernummer (s123456) und dem FPS-Passwort ist nun wieder möglich.

Stand: 17.03.2020, 12.00 Uhr


Störungen im Netzwerk: Nextcloud nicht erreichbar, WebUntis ohne Authentifizierung

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern!

Eine gute Nachricht haben wir für Sie und euch: Wir haben über Nacht einen neuen, leistungsfähigeren Server in Betrieb genommen. Die schlechte Nachricht: Alle Dienste starten, nur Nextcloud nicht.

Die FPS-Nextcloud ist deshalb im Moment leider nicht erreichbar!

Wir sind dabei, auch dieses Problem schleunigst zu beheben und können euch und Sie im Moment nur um geduldiges Abwarten bitten.

Gleichzeitg ist das Landesnetz heute auch mal wieder etwas problembehaftet. Über dieses Netz ist unser Server angebunden, was die Erreichbarkeit nun zusätzlich etwas einschränkt. Leider klappt dadurch auch die Authentifizierung mittels Schülernummer (s123456) und FPS-Passwort unter WebUntis nicht, da unser Server die Authentifizierung vornimmt.

Die Nutzung von WebUntis funktioniert deshalb im Moment leider auch nicht!

Klassenleitungen und Fachlehrkräfte sind allerdings jederzeit über E-Mail zu erreichen: Lehrer*innen-Kürzel@fps-niebuell.de

Stand: 17.03.2020, 9.00 Uhr

Comments are closed.

© 2020 Friedrich-Paulsen-Schule

Scroll Up