Ergebnisse der Kreisrunde der Mathematik-Olympiade

MathematikNewsWettbewerbeKommentare deaktiviert für Ergebnisse der Kreisrunde der Mathematik-Olympiade

Die FPS war bei der diesjährigen Kreisrunde der Mathematik-Olympiade wieder erfolgreich und stellt neben fünf Kreissiegern zahlreiche gut platzierte Teilnehmer/-innen.

Jahrgangssieger:

  • 5. Klasse: Franka Meier (HTS)
  • 6. Klasse: Carla Jensen (FPS; 6b) 7. Klasse: Lina Pioch (TSS)
  • 8. Klasse: Sabian Gaede (FPS; 8a)
  • 9. Klasse: Sophia Pramschüfer (HTS)
  • 10. Klasse: Michael Nähring (FPS; 10b)
  • Einführungsphase: Lena Sonnenberg (FPS; 11w)
  • Qualifikationsphase: Niklas Callsen (FPS; 13s)

Vielen Dank an Marina Hansen, die unser Team nach Husum begleitete und sich an der Korrektur der 78 Klausuren beteiligte, und an Herrn Pettke, der trotz gesundheitlicher Beeinträchtigung die Kreisrunde wieder perfekt organisierte.

Die Kreissieger sind für die Landesrunde der Mathematik-Olympiade, die im Februar 2020 in Flensburg stattfinden wird, qualifiziert. Außerdem werden Laura Besler (6d) und Niko Schiessler (6c) mit ihren zweiten Plätzen unser 14-köpfiges NF-Landesrunden-Team verstärken.

Außergewöhnlich hohe Punktzahlen von 27/30 (Carla Jensen), 30/30 (Sabian Gaede) und 30/30 (Niklas Callsen) lassen darauf hoffen, dass unsere Qualifikanten auch in Flensburg wieder erfolgreich sein werden.

Mit freundlichen Grüßen
Lars Enewaldsen

Comments are closed.

© 2019 Friedrich-Paulsen-Schule

Scroll Up