Nordfriesland Tageblatt: Latein: Fünf, Sport: Eins
28.01.11, von pel

Manfred Wissel, Schulleiter des Friedrich-Paulsen-Gymnasiums. Foto: pel

NIEBÜLL Reicht es in Deutsch für eine Zwei? Gibt’s in Mathe wieder nur eine Fünf? Diese oder zumindest ähnliche Fragen gehen wohl allen Schülern heute durch den Kopf, denn es gibt Halbjahrszeugnisse. Lange ärgern oder freuen können sich Sextaner, Oberstufler und Co. über das Noten-Zwischenfazit aber nicht, lediglich ein beweglicher Ferientag am Montag schafft ein wenig Erholung zwischen den Halbjahren. "Es ist wirklich nur eine kleine Zäsur", sagt Manfred Wissel, Schulleiter des Friedrich-Paulsen-Gymnasiums, während er einen letzten Blick auf die Zeugnisstapel wirft. Ab Dienstag können die Schüler dann an ihren Bewertungen für das zweite Halbjahr arbeiten - vielleicht klappt es ja dann mit der Zwei in Deutsch oder Mathe...