Schülervertretung der FPS


Aktuelles SV-Newsletter

SV-Projekte

 

 

Änderung der SV-Satzung

 

Aufgrund der angenommen Anträge 1 und 4 der SV-Vollversammlung vom 27.02.14 wurde die SV-Satzung entsprechend geändert.

 

Antrag 1

Antragssteller: Rouven Leonavicius

Antragstitel: Antragsrecht für Schülersprecher und SV-Mitglieder

Antragstext: Das SV-Statut soll dahingehend geändert werden, dass amtierender Schülersprecher

und 1. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Schülervertretung sowie die Mitglieder

der Arbeitsgemeinschaft Schülervertretung Anträge auf der SV-Vollversammlung

stellen dürfen.

ANTRAG ANGENOMMEN

Folgeaktionen: §5 Abs. 2 des SV-Statuts wird wie folgend geändert:

 Die SV-Vollversammlung setzt sich aus den Klassensprecherinnen und

Klassensprechern der Schule zusammen. Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Schülervertretung nehmen ebenfalls an den Vollversammlungen teil, sie haben Rede-

und Antragsrecht, jedoch kein Stimmrecht. Kurssprecherinnen und Kurssprecher

können bei Bedarf den Sitzungen beiwohnen, sie haben Rede-, jedoch kein Antrags-

oder Stimmrecht.

 §8 Abs. 5 des SV-Statuts wird wie folgend geändert:

 […]. Sie oder er hat Rede- und Antrags-, jedoch kein Stimmrecht.

 

 

Antrag 4

Antragssteller: Andreas Kaim

Antragstitel: Schulkonferenzdelegierte als Gäste auf der SV-Vollversammlung

Antragstext: Die SV-Vollversammlung möge beschließen, dass SV-Statut dahingehend zu ändern,

dass amtierende Schulkonferenzdelegierte offiziell als Gäste zur SV-Vollversammlung

eingeladen werden.

 

ANTRAG ANGENOMMEN

Folgeaktionen: §5 Abs. 2 des SV-Statuts wird wie folgend ergänzt:

 […]. Schulkonferenzdelegierte nehmen als Gäste mit Rede- und Antragsrecht an den

SV-Vollversammlungen teil.

 

 

 

Neuer Newsletter

 

Der neue Newsletter ist da! Trotz Ferien waren wir wie immer sehr aktiv und die Berichte darüber findet ihr im Newsletter.
Mit dabei: Weihnachtsprogramm, Praktikumsbörse, Nachhilfebörse, Landesschülerparlament und Schulkonferenz. Schaut doch mal rein!

Eure SV

 

 

 

SV-Vollversammlung am 26.9.2013

Das Protokoll zu ersten SV-Vollversammlung des Schuljahres 2013/14 ist hier nachzulesen.
 

 

 

Sextanertag 2013



Am  14. September gehörte die Südtondernhalle wieder ganz unseren Fünftklässlern. Mit viel Spaß und Elan wurden im Einsatz für die Klasse Hockey und Krebsfußball gespielt, Wurzeln gezogen, an den Niebüller Lianen geschwungen und die große Ballmatte sicher durch den Parcours getragen. Am Ende gewann die 5c den begehrten, nur aus Süßigkeiten bestehenden Pokal. Das Fazit aller Beteiligten: Eine super Aktion!

 

 

 

Sextanerpaten gesucht

Es werden für das kommende Schuljahr neue Sextanerpaten gesucht. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Marlene oder Moritz oder unter sv-buero@fps-niebuell.de.

 

 

 

Am 1. Juni ist wieder Kleidermarkt!

Dein Kleiderschrank platzt aus allen Nähten?
Dann wird es höchste Zeit auszumisten, denn am 1. Juni ist von 10-14Uhr wieder Kleidermarkt in der Mensa!

Wenn du Schüler_in der FPS bist und diese Chance nutzen willst, kannst du dich noch bis zum 29. Mai bei uns anmelden, indem du

•eine E-Mail an sv-buero@fps-niebuell.de schickst ODER

• du uns eine Nachricht bei Facebook schickst ODER

• du einen Zettel mit deinem Namen und deiner Klasse in den SV-Briefkasten steckst

Standgebühren gibt's natürlich keine!
Ab 9:00Uhr am Veranstaltungstag wirst du die Möglichkeit haben deinen Stand aufzubauen.

Falls du lieber Käufer statt Verkäufer sein möchtest, darfst du natürlich gerne auch einfach zum Stöbern vorbeischauen und Freunde mitnehmen.

Falls du noch Fragen haben solltest, melde dich einfach bei der SV.

Liebe Grüße

deine SV

 

 

 

Talented

 

Der Vorverkauf für den Bandcontest "Talented" am 22. Februar beginnt ab sofort. Jeden Tag in der 20min-Pause könnt ihr die Eintrittskarten für 2 Euro das Stück im SV-Büro kaufen - nur solange der Vorrat reicht, also schnell Karten sichern.
Folgende Bands/Künstler haben sich schon angemeldet, wir freuen uns auf euch!

   - Roast Apple
   - Land in Sicht
   - Alessa's Appetite
   - Utopian
   - Magnitude
   - Exit the Unit
   - Henning Bahnsen
   - Imke Zenker
   - lil Keen

Anmeldung für Bands unter: niebuell@talented.de oder bei der SV

 

 

 

Erster Kleidermarkt der FPS

Am 19.01.2013 findet von 12-16 Uhr der erste FPS-Kleidermarkt in der Mensa statt. Alle FPSler sind herzlich eingeladen, ihren Kleiderschrank auszumisten und auf Schnäppchenjagd zu gehen!
Wenn du deiner Kleidung und deinen Accessoires ein neues Leben schenken möchtest, kannst du dir am Samstag zwischen halb 11 und 12 Uhr einen Tisch schnappen, auf dem du diese präsentieren, verkaufen und tauschen kannst. Alternativ kannst du deine Schätze im selben Zeitraum (oder am Freitag, den 18.01., in der 20-Min-Pause im SV-Büro) zusammen mit deiner Preisvorstellung bei uns abgeben. Die Einnahmen und das, was nicht verkauft wurde, kannst du dir in diesem Fall am darauf folgenden Montag und Dienstag in der 20-Min-Pause im SV-Büro abholen. Für diese Möglichkeit würde eine Gebühr von einem Euro fällig - verkaufst du selbst, läuft's standgebührenfrei.
Gerne kannst du natürlich auch einfach zum Stöbern vorbeischauen und Freunde mitnehmen. Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit euch!
Die SV

 

 

 

Bericht zur Weihnachtsfeier

 

 

 

Weihnachtsfeier

Die Weihnachtsfeier der FPS findet dieses Jahr am 14.12. statt. Anders als in den vergangenen Jahren werden geschlossene Klassenweihnachtsfeiern der Klassen 5-7 von 16:00 bis 18:00 Uhr stattfinden. Von 18:00 bis ca. 18:30 Uhr wird in der Mensa eine kleine Abschlussshow stattfinden um den Tag gemeinsam ausklingen zu lassen.
Hierzu ist neben den Klassen, welche an der Weihnachtsfeier teilnehmen, natürlich auch jeder andere recht herzlich eingeladen. Es wird der Chor auftreten, eine Weihnachtsgeschichte vorgetragen und gemeinsam gesungen werden.

Liebe Grüße Eure SV

 

 

 

Die Weihnachtszeit an der FPS ist eröffnet!

 

Dank einer Bastelaktion der  Unterstufen-SV und einiger fleißiger Helfer erstrahlt die FPS seit Freitagnachmittag in weihnachtlichen Glanz.
Und am Montag geht es weihnachtlich weiter: Es wird sich das erste Türchen des lebendigen Adventskalenders auf dem Schulhof mit der Aktion "Kakao und Kekse" der 6a für euch öffnen.  Der lebendige Adventskalender findet in diesem Jahr erstmals an unserer Schule statt. Es werden verschiedene Aktionen in den 20-Minuten-Pausen im Dezember stattfinden um so weihnachtliche Stimmung in den Schulalltag zu bringen.

Damit ihr wisst, wann und wo welche Aktion stattfindet hier nun eine kurze Übersicht:

3.12.     „Kakao und Kekse“ (6a)
                Innenhof oder NE

4.12.      „Süße Grüße der 5b“ (5b)
                 gesamter Neubau und Innenhof*

5.12.     „Weihnachtswichtel“ (5d)
                gesamtes Schulgelände

6.12.      Nikolausaktion der SV

7.12.      /

10.12     „Christmas Song“  (7d)

                  Innenhof oder zwischen N- und Z-Bau

11.12.   „Weihnachtsmann & Co. KG“ (11b)
                NE oder Innenhof

12.12.     /

13.12    „Männerchor begleitet von drei Sängerinnen“ (12c)
                Flur zwischen N- und Z-Bau oder Innenhof

14.12      /

 
17.12.    „Rentierfußball und Weihnachtsschminken“ (12k)

                  Innenhof und N1

18.12.    „Weihnachtsmann und Christkind“ (8b)
                 gesamtes Schulgelände

19.12.    „Jagd auf den Schokoweihnachtsmann“ (6c)
                 gesamtes Schulgelände

20.12.    „Süßes für die Ohren und den Gaumen“ (5a)
                 gesamtes Schulgelände

21.12.     /

Wir wünschen eine schöne Vorweihnachtszeit!

Für die SV,
Marlene Lorenzen

* Innenhof=Schulhof

 


 

Nikolausaktion 2012

Wie jedes Jahr organisiert die SV auch dieses Jahr wieder eine große Nikolausaktion. Dieses Jahr mit dreimal größeren Schoko-Nikoläusen!

 

So geht’s:
Bringt einfach Eure Nikolausgrüße/-karten bis zum 4.Dezember in der 20-Minuten-Pause ins SV-Büro.
Preis pro Auftrag: 0,50 €.

 

Und schon wird dein Nikolausgruß am 6. Dezember zusammen mit einem Schoko-Nikolaus von unseren Nikoläusen verteilt!

 

Liebe Grüße
Eure SV

 

 

 

Bericht vom SV-Wochenende

 

Austausch der Schülervertreter: Wer hat gute Ideen?

(Nordfriesland Tageblatt vom 10. Oktober 2012)

 

 

 

Lebendiger Adventskalender

 

An den 15 Schultagen im Dezember soll es, um Weihnachtsstimmung in den Schulalltag zu bringen, in den 20-Minuten-Pausen Weihnachtsaktionen geben.
Und dafür brauchen wir euch! Macht mit und startet eine Aktion!
Singt, führt einen Sketch auf oder lauft verkleidet durch die Schule, euren Ideen sind keine Grenzen gesetzt!
Nur Waren dürfen nicht verkauft werden.

 

Anmelden könnt ihr euch bis zum 2.10.2012 in  dem ihr eine E-Mail an sv-buero@fps-niebuell.de oder ihr werft das Anmeldeformular, welches eure Klassenlehrer erhalten haben, in den SV-Briefkasten.    
Folgende Informationen benötigen wir:
- Klasse
- Form der geplanten Aktion (Sketch, Tanz usw.)
- Wunschtag und Wunschort (Schulhof usw.)

     

Für die SV,
Marlene Lorenzen

 

 

 

SV-Vollversammlung

Am Mittwoch, den 20.09 hielten wir unsere erste SV-Vollversammlung ab.
Nachlesen könnt ihr alles im Protokoll und auch die Namen der
Fachschaftsdelegierten sowie Schulkonferenzdelegierten findet ihr hier.

 


SV-Wochenende

Wir planen ein großes SV-Treffen von Freitag, den 28.9., auf Samstag,
den 29.9. Ihr seid herzlich eingeladen, aktiv in die SV-Arbeit
hereinzuschnuppern. Anmelden könnt ihr euch unter sv-buero@fps-niebuell.de

Einladung
Zeitplan

 

 

 

Die neuen Schülersprecher: Marlene und Moritz

 

Der Wahlkampf ist vorbei, das Ergebnis steht fest: Wir sind die neuen Schülersprecher!


Vielen Dank an alle, die uns gewählt haben. Ein Jahr mit vielen spannenden, interessanten Aufgaben erwartet uns und wir freuen uns riesig darauf sie zu bewältigen!

 

Unser erstes Projekt wird sein das SV-Büro zu renovieren – am Sonntag geht’s los.

Und es stehen auch schon einige Termine fest:

Jeden Mittwoch in der Mittagspause wird in der alten Cafeteria  das SV-Treffen für  alle in den Klassen 8-13, die sich engagieren wollen, stattfinden.

Donnerstags in der 20-Minuten-Pause wird ab dem 13.9.12 das Treffen für die Klassen 5-7 stattfinden, ebenfalls in der alten Cafeteria. Jeder, der Lust hat, ist hierzu herzlich eingeladen.

Die erste SV-Vollversammlung wird am Mittwoch, d. 19.9.12, stattfinden. Hierzu bitten wir alle Klassensprecher und Klassensprecherinnen sich in der fünften Stunde in der Aula einzufinden.  Sollte bei Kurssprechern oder Kursprecherinnen Bedarf bestehen, dürfen sie beiwohnen.

Vom 28.9.12 auf den 29.9.12 findet ein SV-Wochenende statt. Nähere Informationen hierzu folgen.

Auf folgende Weisen könnt ihr uns erreichen:

sv-buero@fps-niebuell.de

 

SV-Briefkasten im O-Bau

www.facebook.com/FPSschuelervertretung


Liebe Grüße

Marlene und Moritz

 

 

 

Statut der SV


In der SV-Vollversammlung am 15.5.2012 wurde die Änderung des Statuts beschlossen.
Die offizielle Version ist ab sofort hier als PDF-Datei einsehbar.
 

Für die SV,
Marlene Lorenzen

 

 

 

Änderung des Statuts

Bei der nächsten SV-Vollversammlung wollen wir über eine Änderung des Statuts abstimmen, deshalb sollten sich vor allem die Klassensprecher und Klassensprecherinnen vor der SV-Vollversammlung  Zeit nehmen, um sich darauf vorzubereiten.

Hier nun kurz erklärt, was das überhaupt soll:

Ein Statut ist eine Sammlung von „Rechtsnormen“.  In unserem Fall handelt es sich um eine sogenannte Satzung, die uns den Aufbau unserer SV und einen Rahmen für unsere SV vorgibt, also beispielsweise wer die SV-Vollversammlung bildet oder wie wir unsere Finanzen zu verwalten haben.

Das für Bildung zuständige Ministerium hat ein Musterstatut erlassen, welches automatisch gilt, wenn es die SV nicht im Rahmen des Gesetzes ändert.
Genau dies haben wir getan. Wir haben das Musterstatut auf Basis des Schulgesetzes nun also an unsere SV angepasst.

Das Organigramm, welches ihr als PDF-Datei einsehen könnt, zeigt euch den Aufbau unserer SV, auf dem unser Statut basiert. Dies soll dazu dienen, das Statut leichter zu verstehen.


Das Statut, welches zur Abstimmung stehen wird, könnt ihr ebenfalls als PDF-Datei einsehen. 
Sollte dieses Statut nicht angenommen werden, gilt weiterhin das Musterstatut, was jedoch nicht auf unsere jetzige Arbeitsweise in der SV passt. Wollt ihr also, dass wir als SV so weiterarbeiten können wie bisher, dann macht euch mit dem Statut vertraut, stellt uns Fragen und bereitet ggf. Änderungsvorschläge vor, damit es bei der SV-Vollversammlung mehrheitsfähig wird.
Besonders die Paragraphen zu den Klassensprechern und zur SV-Vollversammlung, sowie zu der Schülersprecherin oder dem Schülersprecher und der Arbeitsgemeinschaft SV sind interessant für alle! Und scheut euch nicht Fragen zu stellen; das Statut ist für uns und soll damit auch für alle verständlich sein, was in der Rechtssprache nicht immer einfach ist…

Deshalb hier noch ein Hinweis:
Beim Lesen werdet ihr diese Zeichen: § entdecken. Sie stehen für „Paragraph“ und sind einfach eine Art der Nummerierung. Wenn wir uns also auf Paragraph Sieben beziehen, könnt ihr unter § 7 nachgucken, was wir eigentlich meinen. Die Paragraphen haben nicht nur Nummern, sondern auch Überschriften, sodass ihr euch schnell zurechtfinden könnt. Unterteilt sind sie in so genannte Absätze. Das sieht dann so aus: (1) und würde als „Absatz eins“ gelesen werden.

 

2. Landesschülerparlament 2011/2012

Nach dem ersten LSP dieses Schuljahres im Kieler Landtag im November fand nun vom 10.2. bis zum 11.2.12 das Zweite in der Th.-Mommsen-Schule, Bad Oldesloe statt. 
Für die FPS waren diesmal Helena Funk und Marlene Lorenzen dabei.

In einer Gesprächsrunde mit allen Delegierten aus Nordfriesland und Dithmarschen setzte man sich damit auseinander, wie man die Zusammenarbeit zwischen den SVen verbessern könne. Anschließend wurden im Plenum Anträge bearbeitet und über verschiedene Projekte und Vereine informiert.

Außerdem hatten wir die Möglichkeit an Workshops zu verschiedenen Themen teilzunehmen und so neue Inputs für die SV-Arbeit zu bekommen.

Thematisch gab es keinen richtigen Schwerpunkt, jedoch wurde besonders intensiv über die „Schule der Zunkunft“ diskutiert.
Interessant war zudem die Idee einer Stunden-Ausfall-Uhr (SAU), die dazu dienen soll einen Vergleichswert zu den Statistiken von Ministerien und Schulen über den Stundenausfall an Schulen zu bekommen.

Es waren wirklich zwei spitzen Tage mit vielen interessanten Menschen und vielen neuen Erkenntnissen.

Für die SV

Marlene Lorenzen

 

Battle of the Bands

Da es letztes Jahr so gut angekommen ist, findet Battle Of The Bands dieses Jahr am 20.04.2012 um 19 Uhr wieder in der Mensa statt. Das Casting wird am 3.04.2012 um 17 Uhr sein.

Spielen dürfen Bands mit mindestens drei musizierenden Mitgliedern, wobei mindestens eine/r Schüler/in der FPS sein muss. Die Sieger dürfen beim Sommerfest der FPS zur Hauptzeit spielen.

Bewerbt euch bis zum 09.03.2012.

Benötigte Infos:

- Namen und Klassen der Teilnehmer
- Name der Band
- Titel und Anzahl der Stücke (max. 2 beim Casting/ 3 beim Finale)
- benötigte Technik

Infos & Bewerbungen an die Musiklehrer.
 

Spenden

Vielen Dank an alle, die bei der Weihnachtsfeier letzten Jahres mitgewirkt haben!

Es sind ganze 3620 € eingenommen worden. Davon wurde 1810 € an das Kinderhospiz Sternbrück in Hamburg gespendet. Besten Dank!

Liebe Grüße - die SV

 

Weihnachtsfest

Alle Jahre wieder veranstaltet die FPS ein Weihnachtsfest, so natürlich auch wieder in diesem Jahr. Nach vielen fleißigen Vorbereitungen war es am 9.12.2011 soweit, der Tag der gemütlichen Weihnachtsstimmung, der Duft von Keksen, Kuchen und gebrannten Mandeln und der Tag der gemütlichen Plaudereien in einem der schicken Weihnachtscafés fand statt. Aber nicht nur die weihnachtlichen Cafés, die zu Gesprächen einluden, wurden zur Verfügung gestellt, sondern auch ein umfangreiches Theaterprogramm, Lotterien, diverse Verkaufsstände mit Selbstgemachtem und Videospielecken waren Teil der Feier.

Ein riesengroßes Dankeschön geht an alle Klassen der Unter- und Mittelstufe sowie an die Eltern und Lehrer, die uns unterstützten, um dieses abwechslungsreiche Programm zu ermöglichen.
Die zahlreichen Einnahmen werden wie jedes Jahr zur Hälfte gespendet - so geht das Geld dieses Mal zum Kinderhospiz nach Hamburg. Des Weiteren durften sich die 7a, 8a, 9f und die 10a über eine kleine Überraschung freuen, als Preis für die kreativsten Aufführungen und die schönsten Stände.
Bei der Mühe und dem Fleiß, die die Schüler der FPS eingebracht haben, müssen sie sich wohl um die Gnade vom Weihnachtsmann keine Sorgen machen.

Weihnachtliche Grüße
Im Namen der SV
Richard A. Jones II (Paule Redaktion)

 

Nikolausaktion

Auch in diesem Jahr gab es viel zu tun für das Friedrich-Paulsen-Nikolausteam. Vor Nikolaus ist jedem Schüler die Möglichkeit gegeben worden, jemandem eine Nikolauskarte zu schreiben und bei der SV abzugeben. Diese Karten wurden dann (zusammen mit einem Schokoladenweihnachtsmann) am Nikolaustag an die Adressaten ausgeteilt. Eine lustige, vorweihnachtliche Stimmung war garantiert! :-)

Dieses Jahr kamen gut 300 Karten zusammen, das Nikolausteam hatte ordentlich zu tun! Danke an alle, die so fleißig Karten geschrieben haben! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr :-)

Eine gemütliche Adventszeit wünscht euch die SV und die Paule Redaktion

Richard A. Jones II (SV & Paule)

 

Die FPS im Landtag: Ein Bericht über das LSP 2011

Auch dieses Jahr hat die FPS die Chance ergriffen, im Kieler Landtag beim Landes-Schüler-Parlament sich aktiv zu beteiligen und mitzubestimmen. Kerrylisa Timm, Helena Funk und Richard A. Jones II waren für die FPS von Freitag bis zum Sonntag damit beschäftigt, für oder gegen Anträge zu stimmen, Fragen an Politiker zu stellen und sich mit anderen Schülern aus Schleswig-Holstein zu beraten und zu informieren.

Hauptthema war der Bildungsförderalismus, worüber sowohl von den Schülern als auch von Vertretern verschiedener politischer Parteien und Organisationen eingehend diskutiert wurde.

Auch ein neuer Landesschülersprecher und eine neue Vorstandbesetzung wurden gewählt, die zukünftig als unsere Stimme in Schleswig-Holstein dienen werden.

Die drei Tage hatten wir viel Spaß, sowohl bei der politischen Arbeit als auch in unserer Freizeit, die daraus bestand, mit anderen Schülern Kiel zu erkunden, sich mit Ihnen zu unterhalten oder abends sich noch über die Stadtlichter von Kiel zu freuen.

Wir freuen uns schon auf das nächste LSP!

Richard A. Jones II (SV & Paule)