Loop för dat Leven

NewsSporterfolgeKommentare deaktiviert für Loop för dat Leven

Am 22.06. um 18 Uhr wurde der 24-Stunden-Lauf des Wilhelminen-Hospizes auf dem Sportplatz der FPS gestartet.

Unsere Schule war mit einer eigenen Staffel – organisiert und sportlich verstärkt durch Jan Wolters – und großem Erfolg dabei. Herzlichen Glückwunsch!

Eine musikalische Untermalung steuerte Oliver Schultz-Etzold bei.

Zieleinlauf 24 Stunden später…

Siegerehrung nach toller läuferischer Teamleistung – die Friedrich-Paulsen-Schule und die Serviceclubs konnten ca. 1700 Euro an das Wilhelminen-Hospiz spenden.

Herzlichen Glückwunsch an unsere tapferen Staffelteilnehmer! Der 24-Stunden-Lauf wurde ohne Unterbrechung gelaufen, so dass wir den 1. Platz unter den Schulteilnehmern erringen konnten. Im Gesamtfeld haben wir sogar einen 2. Platz erkämpft.

Lesen Sie hier mehr… – Quelle: https://www.shz.de/20240942 ©2018

Comments are closed.

© 2017 Friedrich-Paulsen-Schule

Scroll Up