Landesrunde der Mathematik-Olympiade in Neumünster
en 17.03.16
Am Freitag, den 26.02. und Samstag, den 27.02.16 fand in der Klaus-Groth-Schule Neumünster die diesjährige Landesrunde der Mathematik-Olympiade statt. Eine besondere Anerkennung für ihre erbrachten mathematischen Leistungen erhielten Alexander Minor (5e) und Ann-Kathrein Gräning (10a). Mit Matthias Richter (TSS Husum) stellte in diesem Jahr das 11-köpfige Nordfriesland-Team den Landessieger der 9. Klassen, herzlichen Glückwunsch!
Nordfriesland-Team mit den FPS-Schülerinnen und -Schülern Jesse Griesbach, Alexander Minor, Ann-Kathrein Gräning, Ba Thien Tran und Lavinia Neumann
Neben zwei zu schreibenden 4-stündigen Klausuren nahmen die fünf Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Friedrich-Paulsen-Schule, die sich über die Schulrunde und die Kreisrunde für die Landesrunde qualifiziert hatten, an einem attraktiven Rahmenprogramm teil (Bowling, Besuch des Gefahrenabwehrzentrums, Besichtigung des Museums Tuch & Technik, Stadtführung,…). Schülerinnen und Schüler, die im kommenden Schuljahr an der Mathematik-Olympiade teilnehmen möchten, können sich freitags in der 7. und 8. Stunde in den Klassenräumen der Mensa im Rahmen der Mathematik-AG vorbereiten. Eine Teilnahme ist jederzeit ohne vorherige Anmeldung möglich.
Ann-Kathrein Gräning und Alexander Minor mit Herrn Kruse

Sie erreichen den zuständigen Redakteur unter der E-Mail-Adresse: xx@fps-niebuell.de, wobei Sie xx durch das oben angegebene Redakteurkürzel ersetzen müssen.